Genussabend für Körper und Seele

 

Im Rahmen der Gesprächsreihe
„Gott und die Welt“
fand am 30. April 2018
ein Genussabend für Körper und Seele statt.

Das Thema dieses Abends lautete :
„Wein - Geschenk des Himmels und der Erde.“

Dreißig Teilnehmer hatten sich schon vorangemeldet.

(Großansicht bitte klicken)


Rita Krauß referierte einleitend, dass seit mehr als 6000 Jahren der Wein schon die Menschheit fasziniert und dass der Wein schon immer auch eine religiöse Bedeutung hatte.

Viele Bibelstellen aus dem Alten und Neuen Testament verdeutlichten den Zuhörern diese Bedeutung.
Auch das Thema Wein und unsere Gesundheit wurde kurz angeschnitten. Untermalt wurde der Vortrag durch meditative Bilder, die aus Privatbesitz zur Verfügung gestellt waren.

 

Anschließend ging’s zur Weinprobe in den großen Raum des Klostervereines. Die Winzerin Frau Schmitt vom Weingut Kieselmühle aus Dettelbach berichtete kurz über den Weinanbau und schenkte sechs verschiedene Weine zur Verkostung aus – vom Standardwein bis zum Premiumwein. Der Klosterverein lud dabei  zu einem kleinen Imbiss ein.
Ein gelungener Abend, der sich bis in die späten Abendstunden hinzog.